Laborausstattung


Ausstattung Verarbeitungslabor

Spritzgießmaschine Arburg Allrounder 370A 600-70/70

 

Technische Daten

  • Vollelektrische 2K- Spritzgießmaschine in L-Stellung mit Linearroboter
  • Schließkraft: 600kN über Kniehebel
  • lichter Holmabstand: 370 x 370mm
  • max. Werkzeugeinbauhöhe: 500mm
  • Automatische Schließkraftregelung
  • 2 Spritzaggregate Thermoplast Ø 25mm
  • 1 flüssigtemperiertes Spritzaggregat LSR Ø 18mm mit Nadelverschlussdüse
  • 12 elektrische Heizungsregelkreise
  • 4 separate Werkzeug-Temperierkreisläufe mit Rohrverteiler
  • 2 hydraulische Kernzüge
  • 1 pneumatischer Kernzug
  • 1 elektrischer Kernzug
  • Frei programmierbare Ein- und Ausgänge
  • Arburg Robot-System Multilift Select: 3-Achsen X,Y,Z plus pneumatische Klappachse, max. Handhabungsgewicht: 6kg

 

Weitere Eigenschaften

  •  Schnittstellen mit Softwareerweiterung für LSR-Dosieranlage, Gasinjektionstechnik, Förderband, Temperiergeräte, Schreiber, Leitrechner, Drucker, Vakuumsteuerung
  • Vakuumanlage
  • Elektrisch angetriebene Dreheinheit und Indexplatte

 

Ansprechpartner

Bei Fragen steht Ihnen Herr Michael Hartung M.Sc. zur Verfügung.

 

Technisches Datenblatt

Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

Dosiersystem Reinhardt LSR 200 ELA

 

Technische Daten

  • Abmaße: 1250 x 960 x 1813 mm (LxBxH)
  • Folgeplatten für 20l und 200l-Gebinde
  • Zuführeinheit:
    • Schöpfkolbenpumpe (A=4,9 cm²; s=120 mm)
    • Fördervolumen pro Doppelhub (DH): 117 cm³
    • Theor. Ausstoßleistung bei 6 DH/min: 700cm³/min
    • Druckluftanschluss Gewinde: 12L
    • Druckluftanschluss (Nennweite): DN 10
  • Maximaler dyn. Betriebsüberdruck: 200 bar
  • Maximaler Lufteingangsdruck: 6 bar
  • Anschlussleistung: 3,5 kW

 

Weitere Eigenschaften 

  • Mischen und Dosieren von LSR
  • Temperierbare Materialzuführung über externe Fluidtemperierung
  • Temperierbare Mischeinheit
  • Farbdosierung

 

Ansprechpartner

Bei Fragen steht Ihnen Herr Michael Hartung M.Sc. zur Verfügung.

 

Technisches Datenblatt

Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

  

Spritzgießmaschine Wittmann Battenfeld HM 65/130

 

Technische Daten

  • Hydraulische Spritzgießmaschine
  • Einspritzen, Nachdruck, Staudruck geregelt über Servoventil
  • Schließkraft: 650 kN
  • lichter Holmabstand: 370 x 320 mm
  • min. Werkzeugeinbauhöhe: 225 mm
  • max. Plattenabstand: 675 mm
  • Spritzaggregat Thermoplast Ø 25 mm
  • 8 elektrische Heizungsregelkreise
  • 2 separate Werkzeug-Temperierkreisläufe mit Rohrverteiler
  • 1 hydraulische Kernzug

 

 weitere Eigenschaften

  • Maschinensteuerung Unilog B6P
  • Folientastatur
  • Istwertgraphik max. 16 Kurven
  • Qualitätstabelle max. 12 Spalten
  • Werkzeug- und Maschinenbewegungen über Profilstufen einstellbar

 

Ansprechpartner

Bei Fragen steht Ihnen Herr Kevin Klier B.Sc. zur Verfügung.

 

Technisches Datenblatt

Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

LSR-Spritzgießmaschine babyplast

 

Technische Daten

  • Hydraulische Kleinstspritzgießmaschine für die LSR-Verarbeitung
  • Abmaße: 1120 x 600 x 730 mm (BxTxH)
  • Schließkraft: 62,5 kN
  • Öffnungsweg: 30 – 110 mm
  •  hydr. Systemdruck: 130 bar
  • 1 Kolben mit Ø 12mm
    • max. Einspritzvolumen: 6,5 cm³
    • spez. Spritzdruck: max. 1830 bar
    • Nadelverschlussdüse
  • 1 Kolben mit Ø 18mm
    • max. Einspritzvolumen von 15 cm³
    • spez. Spritzdruck: max. 815 bar
    • Nadelverschlussdüse
  • Gewicht: ca. 150 kg
  • 4 elektrische Heizungsregelkreise
  • Kühlsystem zur Kühlung des Spritzaggregates 

 

Weitere Eigenschaften

  • manuelle Befüllung der 500g-Kartuschen mit unvernetztem LSR
  • leichter Werkzeugwechsel
  • geeignet für Klein- und Mittelserien
  • Vakuumanlage

 

Ansprechpartner

Bei Fragen steht Ihnen Herr Kevin Klier B.Sc. zur Verfügung.

 

Technisches Datenblatt

Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

  

Spritzgießwerkzeuge für Elastomer-Standardprüfkörper

  • Schulterstäbe S1 und S2 nach DIN 53504
  • DVR-Probekörper Typ A und B nach DIN ISO 815
  • 2K-Probekörper nach VDI 2019
  • uvm.

 

Technisches Datenblatt

Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

Stanzwerkzeuge für Elastomer-Standardprüfkörper

  • Schulterstäbe S1 und S2 nach DIN 53504
  • DVR-Probekörper Typ A und B nach DIN ISO 815
  • Weiterreißwiderstand nach DIN ISO 34 Teil 1

Mehrkomponentenspritzgießwerkzeug für TP-LSR-Werkstoffverbunde

  • 2K-Probekörper in Anlehnung an die VDI 2019

 

Ansprechpartner

Bei Fragen steht Ihnen Herr Michael Hartung M.Sc. zur Verfügung.

CTM25-Mischer Colmec S.p.A.

Technische Daten

    • Compoundieren von Feststoffsilikonkautschuk
    • Batchvolumen bis ca. 1,5 l
    • konisch progressiver Schneckendurchmesser bis 25 mm
    • max. Schneckendrehzahl 66 1/min
    • Antriebsleistung 4,3 kW
    • Baujahr 2015

       

      Weitere Eigenschaften

        • Produktivität abhängig von Viskosität und Temperaturstabilität des eingesetzten Materials
        • Thermische Kühlung der Schnecken und des Gehäuses
        • einfaches Reinigen des Mischraumes
        • Temperaturüberwachung
        • Mischer frei verfahrbar
        • Austrag in Streifenform (35 mm x 10 mm)

           

          Ansprechpartner

          Bei Fragen steht Ihnen Herr Fabian Verheyen M.Sc. zur Verfügung.

           

          Technisches Datenblatt

          Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

          vertikale Extrusionslinie Rubicon Gummitechnik & Maschinen GmbH

          Technische Daten

          • Geeignet für platin- und peroxidvernetzende Feststoffsilikonkautschuktypen
          • Schneckendurchmesser 32mm
          • Schneckenlänge 12D
          • max. Drehzahl 90 1/min
          • Antriebsleistung 4 kW
          • Baujahr 2015

           

          Weitere Eigenschaften

          • Extruder mit 4 Kühlzonen
          • Fütterung über Speisewalze
          • Umlenkwerkzeug 90°
          • Vulkanisation mittels Infrarot-Tunnel
          • Abzugsband mit Antihaft-Beschichtung
          • Komponenten frei verfahrbar

           

          Ansprechpartner

          Bei Fragen steht Ihnen Herr Fabian Verheyen M.Sc. zur Verfügung.

           

          Technisches Datenblatt

          Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

          Thermo Scientific Haake MiniJet II

           

          Technische Daten 

          • Zylindertemperatur bis 400°C
          • Formtemperatur bis 250°C (keine Kühlung)
          • Max. Einspritz-/Nachdruck 1200 bar, von Druckluft abhängig: 1 bar ~ 100 bar
          • Materialgewicht bis 5 g
          • Baujahr 2010

           

          Weitere wichtige Eigenschaften 

          • direktes Einfüllen von Granulat in den Zylinder
          • (Aufheizen durch reine Wärmeleitung) oder Übernahme von Schmelze aus dem MiniLab
          • viele Standardprüfgeometrien und individuelle Rechteck- und Kreisgeometrien vom Hersteller verfügbar
          • Form einfach auswechselbar (wird nur 
          • gravimetrisch gehalten)
          • Spritzgießzyklus bestehend aus 2 Phasen: Einspritzen und Nachdruck
          • bis zu 10 Parametersätze speicherbar

           

          Ansprechpartner:

          Bei Fragen steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Marcus Tischendorf zur Verfügung.

           

          Technisches Datenblatt

          Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

          Thermo Scientific Haake MiniLab II

           

          Technische Daten 

          • Drehzahl bis 360 1/min
          • Max. Drehmoment 5 Nm pro Schnecke
          • Motorleistung 400 W
          • Temperaturen bis 350°C
          • Materialvolumen 7 cm³ (z.B. 5 g PE)
          • Baujahr 2010 

           

          Weitere Eigenschaften 

          • Gleichsinnig drehende, konische Schnecken (Gegenläufer optional)
          • Schaltbar zwischen reiner Extrusion und zirkulierender Strömung durch Bypass
          • Durch Nutzung des Bypass Verweilzeit des Materials einstellbar
          • Durch zwei Drucksensoren im rechteckigen Bypass-Kanal als Kapillarrheometer nutzbar
            • Messung von Viskositäten
            • Messung von Materialabbau
            • Messung von Reaktionszeiten
          • Materialzufuhr manuell oder automatisch durch pneumatisch gesteuerten Feeder
          • Inertgasspülung möglich
          • Extrusion durch verschiedene Runddüsen, Abzug durch Förderband oder Materialübertrag in MiniJet

           

          Ansprechpartner:

          Bei Fragen steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Marcus Tischendorf zur Verfügung.

           

          Technisches Datenblatt

          Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

          Vakuum-Planetendissolverrührwerk HRV-S 2 DP

          Technische Daten 

          • Compoundieren von Flüssigsilikonkautschuk
          • Batchvolumen 0,5 bis 1,5l
          • Planetenrührwerk
            • Antriebsleistung 1,5 kW
            • Rührerdrehzahl 25-100 Upm
          • Dissolverscheibe
            • Antriebsleistung 4 kW
            • Rührerdrehzahl 500-2000 Upm
          • Temperierung bis 160°C
          • Baujahr 2017

           

          Weitere Eigenschaften 

          • Temperiergerät Unistat® T305w HT von Huber
          • Ölgeschmierte Vakuumpumpe
          • Stickstoffanschluss für Arbeiten unter Inertgas
          • Rührwerkzeuge
            • Abstreifer aus PTFE
            • Flügelrührwerkzeug
            • Dissolverscheibe

           

          Ansprechpartner:

          Bei Fragen steht Ihnen Frau Svenja Marl M.Sc. zur Verfügung.

           

          Technisches Datenblatt

          Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

          Laborwalzwerk Polymix 110L

          Technische Daten 

          • Mischen von Festsilikonkautschuk
          • Walzendurchmesser 110mm
          • Walzenbreite 350mm
          • Arbeitsbreite 250mm
          • Walzendrehzahl vorn/hinten 22/27 U/min
          • Antriebsleistung 2x1,5 kW
          • Baujahr 2017

             

            Weitere Eigenschaften 

            • Walzen hartverchromt und poliert
            • zentrale Wasserkühlung
            • Antrieb beider Walzen einzeln verstellbar
            • Spaltverstellung motorisch mit Schnellöffnung

               

              Ansprechpartner:

              Bei Fragen steht Ihnen Herr Fabian Verheyen M.Sc. zur Verfügung.

               

              Technisches Datenblatt

              Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.


              Grundausstattung Werkstatt

              diverse Werkzeuge zur mechanischen Bearbeitung

              • eigenständiges Umrüsten von Werkzeugen
              • diverse Dreh- und Bohrmaschinen
              • Sonstiges

               

               


              Ausstattung Prüflabor (klimatisiert)

              Universalprüfmaschine von Hegewald & Peschke

              Technische Daten

              • 2-Säulen Universalprüfmaschine Inspekt table 5kN mit Langwegdehnungsaufnehmer MFE 910 von Hegewald & Peschke Meß- und Prüftechnik GmbH
              • Nennlast: 5kN
              • Max. Prüfhub: 1265mm
              • Prüfgeschwindigkeit: 0,001 – 2000 mm/min
              • Baujahr: 2013 

               

              Weitere Eigenschaften

              • Kraftmesszellen: 5kN und 500N
              • Software: Labmaster
              • Pneumatikspannzeug  bis 2,4kN
              • Scherenspannzeug bis 5kN
              • PEEL- Vorrichtung
              • Langwegdehnungsmeßgerät MFE 910
              • Ausführung: automatisches Anlegen mit klappbaren Messarmen
              • Messweg max. 900mm
              • Auflösung 1µm

               

              Normen

              •  Zugversuch an Elastomeren und Kunststoffen: DIN 53504, DIN EN ISO 527
              • PEEL-Versuch Haftfestigkeit: VDI 2019

               

              Ansprechpartner:

              Bei Fragen steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Marcus Tischendorf zur Verfügung.

               

              Technisches Datenblatt

              Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

              Härteprüfgerät Bareiss digitest Ⅱ

              Technische Daten

              • modulares, digitales und automatisches Härteprüfsystem
              • Steuerung im Stand-Alone Betrieb oder über Messsoftware
              • Erkennung des adaptierten Messkopfes und der gespeicherten Messzeit
              • Hysteresefunktion
              • USB-Schnittstelle für Datenübertragung
              • Messsoftware Hardtest v 2.1
              • Kalibrierung durch Deutsche Akkreditierungsstelle/ Deutscher Kalibrierdienst (DAkkS/ DKD)
              • Baujahr 2013

               

              Weitere Eigenschaften

               

              • Vorhandene Härtemesseinrichtungen: Shore A, Shore D, IRHD M und Micro Shore A
              • Kalibrierte Referenzblöcke zur Überprüfung der Messeinrichtungen

               

              Normen

              • DIN EN ISO 868, DIN ISO 7619, NF EN ISO 868, ASTM D 2240, BS 903 Part. A 26 DIN ISO 48, NF T 46-003, ASTM D 1415, DIN ISO 27588

               

              Ansprechpartner

              Bei Fragen steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Marcus Tischendorf zur Verfügung.

               

              Technisches Datenblatt

              Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

               

               

              Rückprall-Elastizitätsprüfgerät Bareiss

              Technische Daten

              • Steuerung im Stand-Alone Betrieb oder über Messsoftware
              • Automatische Rückstellung des Pendelhammers
              • USB-Schnittstelle für Datenübertragung

              Weitere Eigenschaften

              •  Automatische Messung mit geringem Bedienereinfluss
              • Variable Einstellung der Probendicke

              Normen 

              • DIN 53 512 - Bestimmung der Rückprallelastizität

              Ansprechpartner

              Bei Fragen steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Marcus Tischendorf zur Verfügung.

               

              Technisches Datenblatt

              Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

               

               

              FTIR-Spektrometer IRAffinity-1S

               

              Technische Daten

              • Abmaße: 514 x 606 x 273 mm (BxTxH)
              • Michelson-Interferometer (30° Einfallswinkel)
              • Automatischer Trockner
              • beschichteter KBr-Splitter
              • Keramik-Lichtquelle
              • temperaturkontrollierter DLATGS-Detektor
              • Wellenzahl-Bereich: 350 – 7800 cm-1
              • Auflösung: max. 0,5 cm-1
              • Signal-Rausch-Verhältnis: 30.000 : 1
              • He-Ne-Laser
              • Abmaße Probenraum: 200 x 230 x 170 mm (BxTxH)   
              • Leistungsaufnahme: 150 W

              Zusatz ATR-Einheit (abgeschwächte Totalreflexion)

              • ZnSe-Kristall
                • Brechungsindex: 2,4 bei 1000 cm-1 
              • Einfach-Reflexion
              • Wellenzahl-Bereich: 600 – 4600 cm-1
              • geeignet für Feststoffe und Flüssigkeiten
              • keine aufwändige Probenpräparation
              • ungeeignete Proben:
                • Gase
                • Proben mit harter und rauer Oberfläche
                • Säuren (kleiner pH 5), stark alkalische Substanzen (größer pH 9)

               

              weitere Eigenschaften

              • diverse Modifikationen des Probenraumes zur Analyse von Feststoffen, Flüssigkeiten und Gasen möglich
              • Rohmaterial-Untersuchungen zur Identifikation
              • Analyse von Verunreinigungen
              • Fehler-Analyse
              • Identifikation funktioneller Gruppen von Substanzen
              • Analyse und Dickenmessung von Folien
              • uvm.

               

              Ansprechpartner

              Bei Fragen steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Marcus Tischendorf zur Verfügung.

               

              Technisches Datenblatt

              Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

              Klimaprüfkammer von Feutron

              Technische Daten

              • Temperaturbereich: -40°C…+180°C
              • Feuchtebereich: 10% - 95%
              • Temperaturbereich Klima: 10°C…95°C
              • Abmaße Innen: 720 x 690 x 560 mm (BxHxT)
              • Nutzraumvolumen: 280 Liter
              • Aufheizgeschwindigkeit: bis 3 K/min im Mittel
              • Abkühlgeschwindigkeit: bis 3 K/min im Mittel
              • zulässige max. Belastung per Einlegeboden: 30 kg
              • Leistungsaufnahme: 6,3 kW
              • 20 Liter Wasservorratsbehälter
              • Kondensatablauf drucklos
              • direkt wirkender Übertemperaturschutz
              • digital einstellbarer Prüfgutschutz 

               

              Weitere Eigenschaften

              • Umweltsimulation (Temperatur und Feuchte)
              • UV-, Sonnen- und IR-Bestrahlung
              • Regensimulation
              • Spühlrohranschluss für Medienzufuhr
              • fahrbare Ausführung  
              • Speicherung von max. 100 Programmen

               

              Ansprechpartner

              Bei Fragen steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Marcus Tischendorf zur Verfügung.

               

              Technisches Datenblatt

              Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

              Universalschrank Memmert UF75plus und UF260

              Technische Daten

              • Temperaturbereich: 30°C - 300°C
              • Abmaße Innen: 400 x 560 x 330 mm (BxHxT)
              • Nutzraumvolumen: ca. 74 Liter zw. 256 Liter
              • max. Aufheizgeschwindigkeit: ca. 9 K/min
              • max. Abkühlgeschwindigkeit: ca. 3 K/min
              • Leistungsaufnahme: ca. 2,5 kW
              • mit akustischem und optischem Alarm
              • Temperaturwählwächter (TWW), Schutzklasse 3.1
              • Temperaturwählbegrenzer (TWB), Schutzklasse 2
              • zusätzlich integrierte Über- und Unter-Temperaturüberwachung "ASF"
              • mechanischer Temperaturbegrenzer TB Schutzklasse 1 (DIN 12 880)

               

              Weitere Eigenschaften

               

              • forcierte Luftbewegung in 10% Schritten regelbar
              • Beimengung vorgewärmter Frischluft regelbar durch Luftklappensteuerung in 10% Schritten
              • Digitale Zeitschaltuhr einstellbar von 1 Minute bis 99 Tage, 23 Stunden
              • Am ControlCOCKPIT einstellbare Parameter: Temperatur, Drehzahl Umluftmotor, Abluftklappenstellung, Programmlaufzeit
              • Funktion SetpointWAIT - startet die Prozesszeit erst bei Erreichen der Solltemperatur
              • Funktion HeatBALANCE zur Anpassung der Heizleistungsverteilung zwischen der oberen und unteren Heizgruppe von -50% bis +50%

                

              Ansprechpartner:

              Bei Fragen steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Marcus Tischendorf zur Verfügung.

               

              Technisches Datenblatt

              Die technischen Datenblätter zum Herunterladen finden Sie hier: UF75plus und UF260.

              Hochdruck-Kapillarrheometer Rheograph 25

              Hochdruck-Kapillarrheometer Rheograph 25

              Technische Daten

              • 2-Kanalsystem (12 & 15mm)
              • Geschwindigkeitsbereich 0,00004 - 40 mm/sec
              • Temperaturbereich bis 400°C
              • 2 Prüfdruck-Aufnehmer (1000 & 2000bar)
              • Antrieb-Drehmomentüberwachung und Anzeige

              Weitere Eigenschaften

              • Viskositätsmessung
              • pvT-Messung: isobar und isotherm
              • Thermische Leitfähigkeitsmessung
              • Druckabhängigkeit der Viskosität (Gegendruckkammer)
              • Korrosions- und verschleißfeste Prüfkanal-Ausführung
              • Externe Temperiergeräte (von -20°C bis 350°C)
              • Vollkreiskapillargrößen L/D = =0/1 & 20/0,5 & 20/1

              Normen

              • pvT-Messung nach ISO 17744
              • Thermische Leitfähigkeit gemäß ASTM D5930

               

              Ansprechpartner

              Bei Fragen stehen Ihnen Herr Fabian Verheyen M.Sc. oder Herr Dipl.-Ing. Marcus Tischendorf gerne zur Verfügung.

               

              Technisches Datenblatt

              Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.

              Rubber Process Analyzer D-RPA 3000

               

              Technische Daten

              • Bikonisch geschlossene Prüfkammer für Silikonkautschuk (HCR & LSR)
              • Temperierbare Prüfkammer bis 232°C
              • Oszillationsfrequenz 0,001 – 100 Hz
              • Oszillationswinkel 0,001 – 360° (0,14 – 5000%)
              • Drehmoment 0,0001 – 235 dNm
              • Maximale Aufheizrate 85°C/min
              • Pneumatisches Kühlsystem

              Weitere Eigenschaften

              • Erfasste Daten: Drehmoment, Schermodul,
                dynamsiche Viskosität, Temperatur, Druck, Zeit, Frequenz, Scherrate, Dehnung, Vulkanisationsrate etc.
              • Statische & dynamische Messungen möglich
              • Baujahr 2016

              Normen

              • Normen: ISO 13145, ISO 6502, ASTM D 5289,
                ASTM D 6204, ASTM D 6601, ASTM D 6048,
                ASTM D 7050, ASTM D 7605, DIN 53529

               

              Ansprechpartner

              Bei Fragen stehen Ihnen Herr Fabian Verheyen M.Sc. gerne zur Verfügung.

               

              Technisches Datenblatt

              Das technische Datenblatt zum Herunterladen finden Sie hier.