Aktuelles


UNIpace compoundiert in Zukunft Flüssigsilikonkautschuke


Vakuum-Planetendissolverrührwerk HRV-S 2 DP der Firma Herbst Maschinenfabrik GmbH

Um das Feld der Compoundierung von Silikonkautschuken von Festsilikonkautschuken auch auf Flüssigsilikonkautschuke (kurz: LSR) auszuweiten, wurde im April 2017 am Anwendungszentrum UNIpace ein Vakuum-Planetendissolverrührwerk HRV-S 2 DP der Firma Herbst Maschinenfabrik GmbH angeschafft. Hiermit lassen sich u.a. Kieselsäuren in Basismaterialien einarbeiten, sowie Insitu-Hydrophobierungen an Kieselsäuren während der Compoundierung durchführen. Dazu besteht die Möglichkeit bei Temperaturen bis zu 160°C sowie unter Vakuum- bzw. Stickstoffatmosphäre zu arbeiten. Batchvolumina zwischen 0,5 kg und 1,5 kg können dabei umgesetzt werden.

Mit dem Planetendissolver sollen Einflüsse der Rezepturen und Verarbeitungsparameter auf die mechanischen Eigenschaften, sowie die Haftung von LSR-Thermoplast-Verbunden in Verbindung mit internen Haftvermittlern, untersucht werden.

 

Das technische Datenblatt finden Sie hier.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Svenja Marl M.Sc. gerne zur Verfügung.